John Collins

"Collins" bilden eine eigene Cocktail-Gruppe. Es sind mit Soda aufgegossene Sours.

“Collins” bilden eine eigene Cocktail-Gruppe. Es sind mit Soda aufgegossene Sours. Wie mit Gin, dann heißt der Drink “Tom Collins”, können Sie einen Collins auch mit Whisky zubereiten. Wie viele andere unserer Favoriten stammt diese Art der Cocktails ebenfalls aus aus dem 19. Jahrhundert. Never change a good recipe… Probieren Sie den “John Collins” mit unserem Fox And Friends Whisky.


Zutaten

4 cl Fox And Friends Whisky
2 cl Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
6 cl Sodawasser
Eiswürfel
Orangenzeste als Garnitur

Zubereitung

Geben Sie alle Zutaten bis auf das Sodawasser in einen Shaker. Schütterln Sie kräftig, damit sich alles verbindet und abkühlt. Dann geben Sie den Inhalt des Shakers in ein Longdrinkglas, füllen mit Soda auf und garnieren mit der Zeste.



Teilen:

Mehr Blogbeiträge

Naumann-Spritz

Der Spritz ist ein Klassiker in der Aperitif-Kultur und kann zu fast jeder Tageszeit genossen werden. Traditionell reicht man dazu kleine Häppchen, wie Oliven, Pizzetti, Canapés etc.

Naumanns Bernstein

“Naumanns Bernstein” ist ein erfrischender Longdrink, der als Aperitif und als Digestif schmeckt. Variieren Sie den Drink, indem Sie die Orange z

Naumanns Traum

Sie mögen Kakao oder Schokolade in heißer oder kalter Milch? Dann müssen Sie unbedingt unseren Naumann-Bitter mit Milch und Kakao probieren!

Boulevardier

Mit nur drei Zutaten, diese allerdings erstklassig, ist der Boulevardier ein direkter Verwandter des italienischen Negroni.