• Besuchen Sie uns im Verkaufsladen. Er ist geöffnet Di + Do von 10-18 Uhr
  • +49 34202 302370
  • Besuchen Sie uns im Verkaufsladen. Er ist geöffnet Di + Do von 10-18 Uhr
  • +49 34202 302370

Naumann-Bitter 1 Liter

(1 l = 57,00 €)

57,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung:

Naumann-Bitter in der Liter Flasche, 32 % vol.

Kräuterspezialität aus Delitzsch bei Leipzig, nach einem Originalrezept von 1927.

1 Flasche Naumann-Bitter

Abfüllmenge: 1Liter

Abfüllung: 32% vol.

Hersteller: Fuchs-Spirituosen

Die Kräuterspezialität aus Delitzsch bei Leipzig, nach einem Originalrezept von 1927.


Verkostungsbeschreibung:

Wohlschmeckend und wohltuend, das ist die Delitzscher Kräuterspezialität Naumann-Bitter. Hergestellt wird sie seit 2014 wieder nach einem Originalrezept von 1927 und ist deswegen weniger süß als moderne Kräuterliköre. Magenfreundlich sind die Bitterstoffe der Kalmuswurzel und des Enzians, den besonderen Geschmack machen Pomeranzenschale und Kardamon aus. Wer ihn einmal probiert hat, wird schwer wieder zu einem anderen Kräuterlikör finden. Mit Naumann-Bitter geht’s einem eben gut.


Ganz besonders Stolz sind wir auf die Bewertung von unserem Naumann-Bitter beim CRAFT SPIRITS FESTIVAL 2016 DISTILLE BERLIN mit Silber.


Egal ob pur, auf ohne und mit Eis, im Mix auch für feine Getränke der Naumann-Bitter ist beliebt!


Produktbeschreibung:

Kalmuswurzel ist der zentrale Inhaltsstoff des "Naumann-Bitter", der durch diesen
Pflanzenextrakt seinen typischen bitteren Geschmack erhält.
Die Kräuterspezialität zeichnet sich außerdem durch einen geringen Zuckergehalt aus.

So hinterlässt die Spirituose nicht den klebrigen Film im Glas und im Mund wie viele
großindustriell hergestellte Produkte.

Der Naumann-Bitter schmeckt pur getrunken bei Zimmertemperatur und eiskalt
und eignet sich hervorragend zum mixen wenn Sie das besondere wollen.


Ingredienzen

Kalmuswurzel wirkt appetitanregend, regulierend auf die Magensäure und auf Verdauungsgase. Auch stimmungsaufhellende und aphrodisierende Wirkungen sind
nachgewiesen. Auszüge aus heimischen Kräutern wirken beruhigend.
Rund und weich wird der "Naumann-Bitter" durch einen Schuss exotischen Rums.
Durch seine sorgfältig ausgesuchten Ingredienzen ist der "Naumann-Bitter"
als Aperitif, Digestif und bei Verdauungsbeschwerden geeignet.


Rezeptvorschlag: Naumann Spritz (1 großes Rotweinglas, 1 Strohhalm)

0,8 cl Naumann-Bitter

2 cl Blutorangen-Likör (Link)

1 Orangenscheibe

2 Eiswürfel

Mit trockenen Sekt oder Prosecco auffüllen und genießen!


Rezeptvorschlag: Naumanns Traum

2 cl Naumann-Bitter auf eine Tasse süßen Kakao

... ein Traum!





Kein Verkauf an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Mit der Bestellung bestätigen Sie Ihre Volljährigkeit!

Zusätzliche Produktinformationen

Eigene Karteikarte
Wie es begann ... Ende 2013 konnte Thilo Fuchs einen alten Ordner mit verschiedenen handgeschriebenen Rezepten ersteigern. Die Rezeptsammlung stammt von der „Franz Naumann Dampf-Destillation & Likörfabrik“, die in den 1920er Jahren in Delitzsch u. a. Spirituosen produzierte. Mit dem Transkribieren der alten Anleitungen reifte bei Thilo Fuchs die Idee, eine der Spirituosen nachzufertigen und damit eine echte Delitzscher Spezialität zu produzieren. Nachfolgerfirmen der damaligen Zulieferer sind heute die Partner von Thilo Fuchs, der sich unter den vorhandenen Rezepten bewusst für einen Bitter als erste Re-Kreation entschied. Beim Delitzscher Stadtfest wurde der Naumann-Bitter Ende Juni 2014 aus der Taufe gehoben. Naumann-Bitter, die Kräuterspezialität aus Delitzsch bei Leipzig, nach einem Original-Rezept von 1927!