• Besuchen Sie uns im Verkaufsladen. Er ist geöffnet Di + Do von 10-18 Uhr
  • +49 34202 302370
  • Besuchen Sie uns im Verkaufsladen. Er ist geöffnet Di + Do von 10-18 Uhr
  • +49 34202 302370

Vermouth MULASSANO Extra Dry, Vermouth Di Torino

(1 l = 30,00 €)

22,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Vermouth MULASSANO Extra Dry

Vermouth Di Torino - bei diesem Vermouth berühren sich Geschichte und Geschmack. 

 

Vermouth MULASSANO Extra Dry

 

Vermouth Di Torino 

Abfüllung in Litern: 0,75
Alkohol: 18% vol.
Hersteller: Cav. Pietro Bordiga s.r.l. Via Valle Marira 98, Cuneo, Italy
Ausstattung: Flasche
Finish: Der Vermouth Mulassano Extra Dry hat angenehme 18% vol. und bietet dadurch beim Mixen einen schönen Gegenpol zu anderen Spirituosen. Dieser Vermouth von Mulassano ist ein eher weicher Vertreter der Vermouthkategorie Extra Dry. Er ist in seiner Kräutigkeit sehr gut ausbalanciert und besitzt eine gewisse Eleganz, die ihn unverwechselbar macht. Es lässt sich erahnen, wie dieser Vermouth früher auf der Piazza Castello 15 in Torino an heißen Nachmittagen getrunken wurde und die Genießer in seinen Bann zog.
Allergene: enthält Sulfite
Zutaten: Wein, Zucker, Alkohol, Aufgüsse von Kräutern und aromatischen Pflanzen sowie Karamellfarbe
Die Vermouths von Mulassano haben eine sehr wechselhafte Geschichte. So soll der damalige Besitzer Herr Mulassano und Eigentümer des Caffe Mulassano in Turin in Italien auf der Suche nach einem speziellen Vermouth gewesen sein, der speziell nur für sein Haus hergestellt wurde. Er fand einen Hersteller aus Cuneo, die Manufaktur Bordiga. Zuammen entwickelten Mulassano und Bordiga die Rezepte für die drei Vermouths „Mulassano“.  Der Vermouth Mulassano wurde in Turin stadtbekannt und von vielen Menschen über Jahrzehnte getrunken. Selbst der König und die Königin sollen im Caffe Mulassano zum Kaffeegenuss  eingekehrt sein. Deshalb war das nur 31 qm große Caffe bis 1926 mit schweren roten Vorhängen dekoriert, um den Adligen die nötige Diskretion zu verschaffen. 
Im Caffe Mulassano wurde übrigens das erste Sandwich Italiens kreiert; 1926 erfand Angela Demichelis Nebiolo den Snack, den seit dem Millionen Italienerinnen und Italiener zum Mittag essen.
Das Caffee wechselte mehrmals den Besitzer, nur der Name blieb - „Caffe Mulassano“ - während der Vermouth Mullassano verschwand. 
Seit 2006 wird der Vermouth Mulassano wieder nach dem alten historischem Rezept von Bordiga hergestellt und in Italien verkauft, seit kurzem wird der Vermouth Mulassano auch ins Ausland geliefert und erfreut die Gaumen von Genussmenschen.

Rezepte:
Vermouth Pur
5-6 cl  Vermouth Mulassano Extra Dry
1-2 große Eiswürfel
Und eine schöne saftige Orangenscheibe

Extra Dry Martini
5 cl Old Fox Gin
1 cl Vermouth Mulassano Extra Dry
1 Zitronenschale
1 grüne Olive (ohne Stein)
Den Gin mit dem Vermouth über Eis kurz rühren (nicht zu lang das er nicht verwässert), dann in ein vorher mit einer Zitronenschale aus gespritztem Martiniglas abseihen und mit einer aufgespießtem Olive dekorieren. Wer mag kann den Rand des Glases noch mit der Zitronenschale abreiben.

Vodka Martini
5 cl Vodka FS19
1 cl Vermouth Mulassano Extra Dry
1 Zitronenschale
1 grüne Olive (ohne Stein)
Den Vodka mit dem Vermouth über Eis kurz rühren (nicht zu lang das er nicht verwässert), dann in ein vorher mit einer Zitronenschale aus gespritztem Martiniglas abseihen und mit einer aufgespießtem Olive dekorieren. Wer mag kann den Rand des Glases noch mit der Zitronenschale abreiben.


Hinweise zur Aufbewahrung und Verwendung: Gekühlt lagern